Inhaltsverzeichnis

Lfg. 3/08
1419 Kopytziok, Norbert
Regionale Weiterverwendung von Gebrauchsgegenständen – Projekterfahrungen zum Ressourcenschutz in einem Berliner Stadtgebiet
 
Es werden konkrete Projektbeispiele vorgestellt, mit denen auf regionaler Ebene – in diesem Fall einem Stadtteil in Berlin – unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung eine Lebensdauerverlängerung von Gebrauchsgegenständen angestrebt wird. Dazu zählen Weiterverwendungen von Sperrmüll, Informationen über Reparaturmöglichkeiten sowie Gebrauchtwarenbörsen. Derartige Maßnahmen zielen darauf ab, die Nutzungsintensität von Produkten zu erhöhen. In welchem Umfang sie geeignet sind, einen effektiven und quantifizierbaren Beitrag zum Ressourcenschutz zu leisten, bedarf weiterer Untersuchungen. In diesem Sinne weisen die in diesem Beitrag vorgestellten Projekte Pilotcharakter auf.
 Sachworte: AbfallvermeidungGebrauchtwarenbörseRessourcenschonung, RessourcenschutzSperrmüll
 
   
Regionale Weiterverwendung von Gebrauchsgegenständen – Projekterfahrungen zum Ressourcenschutz in einem Berliner Stadtgebiet
Freier Download für Abonnenten
Zum Login
Sie sind bereits Kunde? Dann loggen Sie sich bitte mit Ihrer myESV-Zugangskennung ein. Ihr Ticket erhalten Sie per E-Mail beim  Abo-Vertrieb oder per Fax unter 030/25 00 85-275.
Kauf für Nichtabonnenten
Dieses Dokument einzeln kaufen:
  • MuA_1419_032008
    (PDF | 12 Seiten)
Preis: € 6,96*)
Dokument in den Warenkorb legen

Wenn Sie kein Abonnent von Müllhandbuch sind, stehen Ihnen die Beiträge des Loseblattwerks einzeln zum Kauf zur Verfügung. Informieren Sie sich über das  Abonnement.

*) Der Preis beinhaltet bereits die gesetzliche MwSt. von 19%.
 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de